Nach etlichen Monaten, gefüllt mit Vorbereitungen, kreativer Arbeit und einigen Abstimmungen, endlich online! Welch ein Tag! Dieser müsste eigentlich gebührend gefeiert werden, stattdessen wird aber schon fleißig weiter gearbeitet um für Sie da zu sein. Sorgenfrei Pflegen steht Ihnen zur Seite, sobald Sie in einer schwierigen oder gar unlösbaren pflegerischen Situation stecken. Auch in Themen wie Vorsorgevollmacht, gesetzliche Betreuung oder Patientenverfügung können Sie umfassende Informationen erhalten. Und welche Einrichtungsgegenstände notwendig sind, um Ihren Angehörigen zuhause gut pflegen zu können, erfahren Sie auf einem unkomplizierten Weg. Wann können Sie einen Pflegegrad beantragen und welche Kosten kommen bei verschiedenen Wohnformen auf Sie zu, hat ihr Angehöriger Pflegeprobleme mit z.B. in der Ernährung oder wird ihr Angehöriger plötzlich aus dem Krankenhaus entlassen und Sie wissen nicht weiter. Für alle Fragen gibt es Antworten und Lösungen. Sie sind nicht allein! 
Warum hat Sorgenfrei Pflegen einen Blog? Natürlich um Ihnen spannende News & Themen zu präsentieren und Ihnen die Pflege oder das Pflegen, wie der Name schon sagt, sorgenfreier zu gestalten. Schauen Sie immer mal wieder vorbei! Hier können Sie zukünftig News, Tipps und vielleicht die eine oder andere spannende Geschichte lesen. Bis bald!